Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Wenn Sie zu Umwelt, Biodiversität, Bioökonomie oder Gesundheit forschen, können Sie von einer neuartigen deutsch-iranischen Förderung profitieren – bewerben Sie sich!

Danube delta near Sfantu Gheorghe, Romania

Danube delta near Sfantu Gheorghe, Romania, © picture alliance / Arco Images GmbH

03.01.2019 - Artikel

Das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung und das iranische Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Technologie haben eine neuartige Kooperation vereinbart: Sie unterstützen die Zusammenarbeit und Mobilität von deutschen und iranischen Forschern in den Bereichen Umwelt einschließlich Wasser und Klimawandel, Biodiversität, Bioökonomie einschließlich Nahrungsmittelsicherheit und Gesundheit mit bis zu 20.000 Euro im Einzelfall.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. April 2019.

Bewerben Sie sich hier!

nach oben