Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Rentenangelegenheiten

Foto eines älteren Ehepaares beim Spaziergang

Älteres Ehepaar beim Spaziergang, © colourbox.com

06.10.2020 - Artikel

Rentenangelegenheiten

Die Auslandsvertretungen können nur allgemeine Auskünfte zu Rentensachen erteilen. Bitte wenden Sie sich daher bei konkreten Fragen zu Ihrer Rente an den Sachbearbeiter Ihrer Rentenversicherung.

Einen guten Überblick über die Rentenversicherung bietet die Internetseite der Deutschen Rentenversicherung.

Oft kommt es in Rentenangelegenheiten vor, dass amtliche Bestätigungen und Bescheinigungen erforderlich werden.

Lebensbescheinigungen

Bestätigungen oder Bescheinigungen  zur Vorlage bei der Rentenversicherung können bei der Botschaft während der Öffnungszeiten am Rechts- und Konsularschalter erteilt werden. Die Erteilung der Bescheinigung zur Vorlage bei der gesetzlichen Rentenversicherung ist kostenfrei. Dies gilt auch für Legalisationen  von Unterlagen, die von den Rentenversicherungsträgern angefordert worden sind.

Zahlung der Rente für Rentenempfänger mit Wohnsitz in Iran

Wenn Sie eine deutsche Rente beziehen und nicht über diese verfügen können, weil eine direkte Überweisung auf ein iranisches Konto von Deutschland aus nicht möglich ist, besteht die Möglichkeit, sich Ihre Rente über die Botschaft auf ein Konto in Iran auszahlen zu lassen. Die Auszahlung erfolgt alle drei Monate im Voraus in Rial zum jeweiligen Tageskurs. Wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchten, werden Sie gebeten, mit der Botschaft Kontakt  aufzunehmen.


Alle Angaben auf dieser Seite beruhen auf Erkenntnissen und Einschätzungen der Botschaft im Zeitpunkt der Textabfassung. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit, insbesondere wegen zwischenzeitlich eingetretener Veränderungen, kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

nach oben